Schwedenhappen 
Saturday, 23. June, 2018 - Kabarett und Satire
Egal, ob Özil oder Gündogan,
geht uns ihre Meinung alles an?
Deshalb sind heute die Schweden dran,
erst danach vielleicht noch ErdoÄŸan.

;-)
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3.1 / 378 )

So lernt man richtig 
Sunday, 15. April, 2018 - Kabarett und Satire
Dein Kind will weder Deutsch noch Mathematik lernen?

Ich wüsste da etwas, das ungemein konditionierte: Elektroschockgeräte.

Mit einem Schlag lernten sie plötzlich verdammt gut.

;o)
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 652 )

Wiglaf Droste - Der übersetzte Dylan 
Monday, 27. January, 2014 - Kabarett und Satire
Gestern habe ich mich köstlich über Wiglaf Droste amüsiert und bin aus dem Lachen kaum herausgekommen. So möchte ich Euch diesen Link "antun":

Wiglaf Droste - "Der übersetzte Dylan"
http://www.youtube.com/watch?v=32CzxSiWdbk
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 1488 )

Dieter Hildebrandt ist tot 
Thursday, 21. November, 2013 - Kabarett und Satire
Nein, ich möchte Dieter Hildebrandt nicht huldigen oder ihn mit Synonymen und anderen Vergleichen zu etwas erheben, das er vielleicht war oder vielleicht niemals war.

Dieter Hildebrandt war Dieter Hildebrandt – das ist meine einzige Aussage!

Er war ein generationsübergreifender Kabarettist, bei dem solche Leute wie Dieter Nuhr wie Statisten wirkten.

Mehr als zwanzig Jahre lang stotterte sich Hildebrandt durch den Scheibenwischer und war dabei eine Inspiration für Kabarettisten wie Volker Pispers, Georg Schramm und Matthias Deutschmann. [1] Ein solcher Mann verdient den Respekt, nicht von Nuhr, Barth oder gar Cindy aus Marzahn überfahren zu werden.

Denn Kabarett meint noch immer, auf unbequeme Mißstände hinzuweisen, statt sich an ihnen belanglos zu erheitern.

Ich hoffe, Dieter Hildebrandt wird trotz dieser zu vielen Belanglosigkeit nicht vergessen werden.

[1]
Volker Pispers: www.volkerpispers.de
Georg Schramm: www.georg-schramm.de
Matthias Deutschmann: www.matthiasdeutschmann.de
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 2652 )

Max Goldt kommt auf Touren 
Wednesday, 19. July, 2006 - Kabarett und Satire

Wer den Satiriker Max Goldt nicht kennt,
der hat sein Leben lang gepennt.


In Ordnung, in Ordnung, diese Aussage läßt sich angreifen und hält der Überprüfung eines Pendanten kaum stand. Aber alle anderen sollten Max Goldt unbedingt einmal gelesen, oder noch besser: gehört haben! Ich empfehle vor allem sein Hörbuch Der Krapfen auf dem Sims, selbstverständlich vom Verfasser selbst gelesen. Und wer Max Goldt zudem sehen will, der folge diesem Tourplan:

Fr. 18.08.06 20:00 A-Salzburg, Salzburger Festspiele / Republic
Mo. 21.08.06 20:00 CH-Zürich, Kaufleuten
Di. 05.09.06 20:00 Berlin, Berliner Ensemble
Mi. 06.09.06 20:00 Berlin, Berliner Ensemble
Fr. 08.09.06 20:00 Magdeburg, Moritzhof
Di. 12.09.06 20:00 CH-St. Gallen, Kellerbühne
Mi. 13.09.06 20:00 A-Feldkirch, Theater am Saumarkt
Do. 14.09.06 20:00 Waldshut-Tiengen, Ali Theater Tiengen
Fr. 15.09.06 20:00 Weingarten, Linse
Sa. 16.09.06 19:30 CH-Bern, Stadttheater
Mi. 20.09.06 20:00 Bonn, Pantheon
Do. 21.09.06 20:00 Oberhausen, Ebertbad
Fr. 22.09.06 20:00 Hattingen, Stadtmuseum Hattingen-Blankenstein
Sa. 23.09.06 20:30 Soest, Alter Schlachthof
Di. 10.10.06 20:00 Kiel, Schauspielhaus
Mi. 11.10.06 20:00 Hamburg, Deutsches Schauspielhaus
Mo. 23.10.06 20:00 Göttingen, Junges Theater
Di. 24.10.06 20:00 Göttingen, Junges Theater
Mi. 25.10.06 20:30 Oldenburg, Kulturetage
Do. 26.10.06 20:00 Osnabrück, Rosenhof
Fr. 27.10.06 20:00 Wupertal. Rex
So. 05.11.06 20:30 Ludwigshafen, Das Haus
Mo. 06.11.06 20:00 Hamm, Maximilianpark
Di. 07.11.06 20:00 Münster, Prinzipalsaal
Fr. 10.11.06 20:00 Stuttgart, Theaterhaus
Sa. 11.11.06 20:00 Stuttgart, Theaterhaus
So. 19.11.06 20:30 Leipzig, Schaubühne Lindenfels
Mo. 20.11.06 20:30 Leipzig, Schaubühne Lindenfels
Di. 21.11.06 20:00 Dresden, Staatsschauspiel
Mi. 22.11.06 20:00 Erfurt, Kaisersaal (Herbstlese)
So. 03.12.06 20:30 Köln, Comedia
Mo. 04.12.06 20:00 Köln, Comedia
Di. 05.12.06 20:30 München, Schlachthof
Mi. 06.12.06 20:30 München, Schlachthof
Do. 07.12.06 19:30 Augsburg, Parktheater
Di. 12.12.06 20:00 Hannover, Pavillon
Mo. 18.12.06 20:00 Frankfurt, Mousonturm
Di. 19.12.06 20:00 Frankfurt, Mousonturm
Mi. 20.12.06 20:00 Düsseldorf, Zakk
Di. 09.01.07 20:00 Mannheim, Capitol
Mi. 10.01.07 20:00 Speyer, Historischer Ratsaal
Do. 11.01.07 20:30 Karlsruhe, Tollhaus
Fr. 12.01.07 20:00 Mainz, Frankfurter Hof

(Quelle: http://www.katzundgoldt.de)

Mehr über das Leben und Werkeln Max Goldts bei: Tom Produkt.
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 6767 )

Weihnachslied, chemisch gereinigt (Erich Kästner) 
Saturday, 24. December, 2005 - Kabarett und Satire, Gedanken und Gedichte
Erich Kästner

Weihnachtslied, chemisch gereinigt


(Nach der Melodie: "Morgen, Kinder, wird's was geben!")

Morgen, Kinder, wird's nichts geben!
Nur wer hat, kriegt noch geschenkt.
Mutter schenkte Euch das Leben.
Das genügt, wenn man's bedenkt.
Einmal kommt auch eure Zeit.
Morgen ist's noch nicht soweit.

Doch ihr dürft nicht traurig werden.
Reiche haben Armut gern.
Gänsebraten macht Beschwerden.
Puppen sind nicht mehr modern.
Morgen kommt der Weihnachtsmann.
Allerdings nur nebenan.

Lauft ein bißchen durch die Straßen!
Dort gibt's Weihnachtsfest genug.
Christentum, vom Turm geblasen,
macht die kleinsten Kinder klug.
Kopf gut schütteln vor Gebrauch!
Ohne Christbaum geht es auch.

Tannengrün mit Osrambirnen -
Lernt drauf pfeifen! Werdet stolz!
Reißt die Bretter von den Stirnen,
denn im Ofen fehlt's an Holz!
Stille Nacht und heil'ge Nacht -
Weint, wenn's geht, nicht! Sondern lacht!

Morgen, Kinder, wird's nichts geben!
Wer nichts kriegt, der kriegt Geduld!
Morgen, Kinder, lernt fürs Leben!
Gott ist nicht allein dran schuld.
Gottes Güte reicht so weit ...

Ach, du liebe Weihnachtszeit!


Dieser Text wurde der lesenswerten Seite Labournet.de entliehen.

Mit Dank an Werner Schlegel für den Hinweis auf dieses Erich-Kästner-Gedicht.
Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 6632 )

Einigkeit und Recht und Freiheit 
Wednesday, 14. December, 2005 - Kabarett und Satire
Wann haben Sie sich zuletzt Ihre (deutschen) Euro-Münzen genauer angeschaut? Wüßten Sie zu auf Anhieb zu sagen, ob und was auf dem Rande der Ein- und Zwei-Euro-Münzen steht? Richtig! Auf dem Ein-Euro-Stück steht nichts, auf dem Zwei-Euro-Stück "Einigkeit und Recht und Freiheit".

Sie sehen also, daß hierzulande Einigkeit und Recht und Freiheit entweder gar nicht oder bestenfalls am Rande erwähnt werden.

- Ein deutsches Anti-Geschichtsbuch in zwei Bänden von Bernt Engelmann:
  Wir Untertanen
  Einig gegen Recht und Freiheit

- Geschichte wird von unten geschrieben: über das Werk Bernt Engelmanns

- Junge Welt, Der lange Weg an die Macht (Teil II)

- Euro-Banknoten und -Münzen


Kommentar hinzufügen   |  0 Trackbacks   |  Permalink   |   ( 3 / 6296 )